all2rs
Lageplan  
  Start
  ♀-Charas
  ♂-Charas
  => Gerome
  => Johnny
  => Riu
  => Noin
  => Kasai
  => Jason
  => Rino
  => Kadaj
  => Zaeki & Marraku
  => Chris
  => Z
  => Achaz
  => Jonathan Pierce
  => Xenox
  => Resat
  => Smoke
  => Vice
  => Vincent Valentine
  => Rafael Incense
  => Damian
  => Sam Nickolson
  => Dhane
  => Soubi Agatsuma
  => Safron
  => Zephyrinus
  => Shiki Norima
  => Maèl
  => Hiro
  => Myles Parker
  => Michael Robertson
  => Reku Mason
  => Caleb Magnum
  => Tiz
  => Xenobiz
  => Keras
  => Aesa Alfarinn
  => Core Draken
  => Kio
  => Aurel
  => Gareth Valen
  => Markus Corbini
  => Fly
  => Brent Hellew
  => Daniel Metron
  => Raimund
  => Shini Daisuka
  => Miron Krates
  => Triz
  => Dylan
  => Navex
  => Liam
  Spezialfälle
  Stories
Vincent Valentine




Name: Vincent Valentine
Biologisches Alter: 493 Jahre
Körperliches Alter: 27 Jahre
Größe: 1.84 m
Rasse: 'Untoter' / Unsterblicher


Der rote Schatten, der an dem Mann vorüberzog, versetzte ihn in Panik. Er wusste, was das zu bedeuten hatte: Seinen sehr baldigen, grausamen Tod.
Der Mann begann zu rennen, stolperte, schrie immer wieder auf, wenn der Schatten, der nun immer schneller hin und her zuckte und ihn verfolgte, sein stummes Wispern von sich gab. Eine Stimme, so kalt und erbarmungslos grausam, dennoch auf eine absurde Art und weise angenehm, flüsterte immer wieder seinen Namen. Immer schneller, immer öfter, immer lauter hörte der Mann seinen Namen und verzwifelte Tränen rannen ihm übers Gesicht. Dann war es plötzlich still und der Man blieb stehen, wog sich in Sicherheit und lehnte sich seufzend an eine Wand. Er war entkomen.
"Nein. Ich bin noch immer da."
Der Mann schrie, aber die Kugel, die seinen Schädel zerfetzte beendete den Lärm und der nun schnell verwesende Körper fiel mit einem dumpfen Aufschlag zu Boden.






Vincent Valentine. Eines der mächtigsten Wesen, die die Hölle je vorzuweisen hatte.
Vincent Valentine. Erbarmungsloser Jäger und Scharfrichter der Hölle.
Vincent Valentine, die rechte Hand des Königs der Hölle.


Der Tos kommt auf leisen Sohlen. Schlimmer konnte man Vincent kaum beleidigen.  Vincent bewegt sich immer vollkommen lautlos. Sowohl zu Fuß als auch mit seinem Umhang, der ein Eigenleben führt.
Seine speziellen Fähigkeiten, wie das Gedanken- und Wunschlesen und die Schattenbewegung zeichnen ihn besonders aus. Seine Immense Kraft, die hinter dem scheinbar schwachen Körper gut verborgen ist, und seine Waffenkenntnisse machen ihn ebenfalls zu einem ernst zu nehmenden Gegner. Zudem ist sein Körper nahezu unzerstörbar und er kann sich in jedes beliebige Wesen verwandeln.


Doch die Vergangenheit des augenscheinlich kaltherzigen Vincents war nicht annähernd so angenehm wie sein jetziges Leben in der Hölle.
Vincent wurde als Mensch geboren. Die Frau, die er liebte, wurde ihm von einem anderen weggenommen und Vincent wurde von diesem anderen für seine nicht endenden Gefühle erschossen.
Zahlreiche versuche eines Forschers veränderten seinen Körper unwiederbringlich und als er wiederbelebt wurde, war Vincent zu dem geworen, was er nun ist. Seine Menschlichen Schwächen waren verschwunden, doch der seelische Schmerz heilte nie. So gewöhnte sich Vincent eine kalte, emotionslose Erscheinung an und er stieg in die Hölle hinab. Dort wurde er bald aufgrund seiner Fähigkeiten zum König der Hölle gebracht und wurde zu dessen persönlichen Diener, Freund und rechter Hand.
Hängt an der wand und macht Tik-Tak  
   
Heute waren schon 1 Besucher (23 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden